Dienstag, 9. August 2011

Erster Brief an die Korinther

Ich finde diesen Brief aus der Bibel wunderschön. Dieses ganz spezielle Bild schwebte mir schon eine ganze Weile im Geist umher. Nun habe ich es umgesetzt. Der Hintergrund ist mit einer Strukturrolle gerollt, darauf sind Engelflügel schabloniert. Der "Brief an die Korinther" ist an den Rändern ein wenig auf alt gemacht - weggebrannt - und dann von mir einlaminiert worden. Dazu ein wunderschönes verschnörkeltes Kreuz und Herz schabloniert und darin Glaskügelchen eingestreut.


ohne Liebe sind wir Menschen nichts....


ohne Liebe bin ich nichts.... genauso fühle ich...


Spanierin - Ole!

Hier habe ich einen Keilrahmen mit 3 Farben Lasur im Farbverlauf gewischt. Darauf mit goldender Strukrutpaste Schnökel und die Spanierin in einem schokobraun schabloniert. In dem schokobraun sind noch Glaskügelchen gestreut, die je nach Lichtbrechung die Spanierin zwischen braun und gold glänzen lassen. Zum Abschluss habe ich bei den Schnörkel noch ein paar einzelne Highlights mit Goldfolie gesetzt.

Regenbogen voller Schmetterlinge

Hier noch ein weiteres Bild mit Schmetterlingen. Gestaltet auf einem Keilrahmen, Schmetterlinge weiß schabloniert, mit bunten Schmetterlingen auf Folie mit Strukturpaste und Glaskügelchen.

Donnerstag, 21. Juli 2011

Schmetterlinge auf Keilrahmen

Im Moment habe ich Lust mal wieder neue Bilder bzw. Keilrahmen zu gestalten.
Diese beiden Keilrahmen mit Schmetterlingen habe ich mit matter Acrylfarbe, Metallicfarbe, Strukturpaste und Glaskügelchen gestaltet. Die Hintergründe sind im farbverlauf gewischt und zusätzlich ein paar Schmetterlinge auf Folie gestaltet, die sich vom Rahmen abheben.


Montag, 20. Juni 2011

neues Bild

Hier ein neues Bild von mir gestaltet. Die Bilder sind auf einer MDF-Platte mit Acrylfarben gemalt bzw. getupft.

Donnerstag, 10. Februar 2011

Weihnachtsmarkt Marbeck 2010

Nachträglich ein Foto von dem wunderschönen Waldweihnachtsmarkt Marbeck, auf dem ich auch im Dezember 2010 als Mitaussteller ausstellen durfte. Ein herzliches Dankeschön an meine beiden Hauptaussteller, die es mir wieder ermöglicht haben. Es war wieder eine tolle Zeit, die aber leider viel zu schnell vorbei ging. Der nächste Weihnachsmarkt 2011 kann kommen :-)))